Kuppenheim, 13.09.2021

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte,

soeben erreichten uns neue Informationen des Kultusministeriums, in denen uns mitgeteilt wurde, dass  § 10 (4) der Corona-VO "Ausgenommen von der Pflicht zur Vorlage eines Testnachweises sind Teilnehmende an Gremiensitzungen von juristischen Personen, Gesellschaften und vergleichbaren Vereinigungen" nicht für schulische Gremien gilt. Das bedeutet, dass Eltern, die an einer Klassenpflegschafts- oder Elternbeiratssitzung teilnehmen möchten, einen 3G- Nachweis erbringen müssen.

Dies gilt auch  für den Elternabend der ersten Klassen am kommenden Dienstag, 14.09.2021, um 18.30 Uhr. Bitte seien Sie 20 Minuten früher da, damit wir die Einlasskontrolle bewerkstelligen können.

Für Schulveranstaltungen, wie die am 16. und 17.09.2021 stattfindenden Einschulungsfeiern, gilt ebenfalls ab sofort die 3G-Regelung! Ich möchte daher alle Eltern bitten, die an einer schulischen Gremiensitzung oder einer Schulveranstaltung teilnehmen möchten, von den neuen Vorschriften Kenntnis zu nehmen und entsprechende Nachweise für die Einlasskontrolle mitzuführen.

Danke für Ihr Verständnis und Ihre Kooperation!

 

 

Mit freundlichen Grüßen

Marco Wolny, Schulleiter