Kuppenheim, 11.06.2021

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte,

 

gestern hat das Landratsamt Rastatt verfügt, dass ab dem 12. Juni 2021 der Unterricht an allen Schulen im Landkreis wieder im Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen stattfindet. Für unsere Schule heißt das konkret, dass nun ab Montag, dem 14.06.2021, auch die gesamte Werkrealschule (und somit alle Schüler*innen) wieder zum Präsenzunterricht zurückkehrt. Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen bedeutet, dass die bisherigen Hygienebestimmungen weiter einzuhalten sind (insbesondere Maskenpflicht und Testungen).

Das Abnehmen der Maske ist ausschließlich in den Pausenzeiten außerhalb der Gebäude gestattet, solange der Mindestabstand von 1,5 Metern (in alle Richtungen) zwischen den Personen eingehalten wird sowie bei der Nahrungsaufnahme (Essen und Trinken) und im fachpraktischen Sportunterricht außer bei Sicherheits- und Hilfestellungen.

Bitte beachten Sie in der nächsten Woche die Veränderungen im Bereich des Sportunterrichts. Es gilt laut CoronaVO Schule folgende Regelung:

„Bei einer Sieben-Tage-Inzidenz in einem Stadt- oder Landkreis von unter 35 ist an allen Schulen unabhängig von Klassen- oder Gruppenverband fachpraktischer Sportunterricht jeglicher Art zulässig.“ D.h., dass Sportunterricht wieder ganz normal, wie ursprünglich geplant, stattfinden kann.

 

Wir wünschen Ihnen allen ein sonniges Wochenende!

 

Mit freundlichen Grüßen

Wera Lang-Nold, Rektorin und Marco Wolny, Konrektor