Ein Highlight zum Ende des ersten Schulhalbjahres war das Völker- und Fußballturnier. Alle Dritt- und Viertklässler trafen sich traditionell in der Großsporthalle um ihr Können beim Ballsport unter Beweis zu stellen. Insgesamt 14 Mannschaften kämpften mit Eifer um den Sieg und wurden von ihren Mitschülern und Klassenlehrern lautstark angefeuert. Selbstgebastelte Plakate und eine Gruppe Cheerleader motivierten die Teams zusätzlich. Die Stimmung war grandios.
Am Ende setzte sich die Mannschaft der Klasse 4b im Fußball durch. Im Völkerball siegte das Team der Klasse 4d.
Alle teilnehmenden Mannschaften erhielten eine Urkunde, die jeweils ersten 3 Platzierungen zusätzlich Pokale.
Wir bedanken uns bei allen Spielern und Spielerinnen für ihr faires Verhalten.
Ein herzliches Dankeschön auch an alle Helfer und Helferinnen und an Frau Bauer, die uns mit ihrer Klasse wieder mit Leckereien versorgte.