Grundschulchöre begeistern mit Weihnachtsliedern
Das fleißige Üben der vergangenen Wochen hat sich gelohnt!
In den vergangenen Tagen hatten die beiden Grundschulchöre der Favoriteschule und der Grundschule Oberndorf endlich Gelegenheit, ihr einstudiertes Weihnachtsprogramm aufzuführen. Mehr als 80 Kinder versammelten sich auf den Weihnachtsmärkten in Gaggenau und Kuppenheim und begeisterten dort die Zuhörer. Die Kinder boten ein 45-minütiges abwechlungsreiches Programm mit Klassikern wie „Leise rieselt der Schnee“ und „Kling Glöckchen“, aber auch modernen Stücken, so z.B. einem Weihnachtsrap.
Der Applaus des Publikums belohnte die große Kinderschar und in Gaggenau gab es von der Stadt zudem Kinderpunsch und Waffeln als Belohnung.
Eine liebgewonnene Tradition ist mittlerweile auch der Besuch im Haus Fichtental. Dort gaben die Kinder einige Lieder ihres Programms zum Besten und es wurden gemeinsam bekannte Weihnachtslieder gesungen. Ein sehr schönes Erlebnis für Alt und Jung!
Die Mannschaften mit den Trainern bei den letzten Anweisungen
Das Spiel beginnt
Die Sieger werden geehrt
Jubel im siegreichen Team
 
Basketballmannschaften der Pestalozzi-Schule Rastatt und der Favoriteschule Kuppenheim erfolgreich in Nürnberg
Im Rahmen der europäischen Basketballwoche luden die Europäische Basketball Union und Special Olympics Deutschland zu einem inklusiven Turnier für Basketballmannschaften nach Nürnberg ein.
29 Mannschaften aus ganz Süddeutschland waren gekommen - aus Rastatt machten sich gleich zwei Mannschaften der Pestalozzi-Schule auf den Weg: die Mannschaft Pestalozzi Pirates und das Unified-Team Favorite Falcons - insgesamt 16 Sportlerinnen und Sportler zwischen 10 und 21 Jahren, die von Lehrern der Pestalozzi-Schule trainiert werden.
Lehrerin Tanja Kowar, die gemeinsam mit Sabine Thiel, Thorsten Metschurat und zwei FSJ´lern der Pestalozzi-Schule die beiden Mannschaften in Nürnberg betreute, hat schon im Jahr 2008 gemeinsam mit Kollegen die Basketball-AG aufgebaut: „Wir fahren nun schon zum neunten Mal nach Nürnberg“. Bereits um kurz nach 5 Uhr morgens ging es mit dem Bus los - mit an Bord einige Eltern als Fanclub. In Nürnberg angekommen, musste es wie immer schnell gehen: Die schuleigenen Trikots überstreifen, auf einem der vier Spielfelder aufwärmen und einwerfen und schon standen die ersten Spiele an. Der Fanclub hatte sich auf der Empore platziert und feuerte die Spieler lautstark an: „Auf geht’s, Rastatt - auf geht’s!“

Klasse 7 2018 Schuelernetzwerk
Die FAVORITE Grund- und Werkrealschule Kuppenheim-Muggensturm fördert mit dem Projekt „Schülernetzwerk“ soziales Engagement
Seit Dezember 2006 hat die Favoriteschule Kuppenheim das Schülernetzwerk – eine Initiative zur Förderung der Sozialkompetenz – eingerichtet. Dieses Projekt „Schülernetzwerk (miteinander – füreinander)“ bietet unseren Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, sich in verschiedenen Institutionen außerschulisch zu engagieren und somit vielfältige Erfahrungen im Bereich der Sozialkompetenz zu sammeln. Während dieser Zeit werden die Schülerinnen und Schüler von Lehrerin Agathe Thom betreut.
Dieses Jahr erhielten 28 Schülerinnen und Schüler der FAVORITE Grund- und Werkrealschule Muggensturm-Kuppenheim ein Zertifikat vom Staatlichen Schulamt Rastatt, welches von Schulleiterin Wera Lang-Nold überreicht wurde.